Wir helfen Unternehmen in Österreich
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Immobilienmanagement Software

Immobilienverwaltungssoftware automatisiert Backoffice-, Finanz- und Betriebstools für Immobilienverwalter. Softwarelösungen für das Vermietungsmanagement von Wohnungen, Mietwohnungen, Gewerbeimmobilien, Wohnmobilparks, Lagereinrichtungen und Grundstückseigentümergemeinschaften ermöglichen Nutzern die Verfolgung von Mieterinformationen, offenen Stellen und Leasingverträgen. Mit der Software lassen sich Berichte über Umsatzgenerierung, Betriebskosten, Cashflow, Budgetierung und Prognosen erstellen.

158 Ergebnisse

monday.com ist ein Cloud-Work-Betriebssystem, mit dem Teams ihre Projekte und tägliche Arbeit durchführen, egal ob sie im Büro, zu Hause oder unterwegs sind.
monday.com ist eine Immobilienverwaltungssoftware, die dein Team gerne nutzen wird. Die Anwendung vereinfacht es für alle Beteiligten, zu kollaborieren, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und mehr Arbeit zu erledigen. Die Lösung ist eine visuelle Software, die dir auf einen Blick den jeweils aktuellen Stand der Dinge aufzeigt. Werde endlich lange E-Mail-Threads los, reduziere Besprechungen und erlebe die Genugtuung, abgeschlossene Aufgaben grün zu markieren. Erfahre mehr über monday.com

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Buildium ist eine erstklassige webbasierte Immobilienverwaltungssoftware, die sich am besten für Wohnimmobilien und Vereine eignet.
Buildium ist die einzige Immobilienverwaltungslösung, die Immobilienfachleuten hilft, neue Geschäfte mit Immobilienbesitzer*innen und Gemeindeverbänden abzuschließen, die nach Dienstleistungsunternehmen suchen. Mit Buildium kannst du mit einer intuitiven Software, die Leistung, Einfachheit und Nutzerfreundlichkeit in Einklang bringt, über alle Facetten deines Unternehmens hinweg punkten. Buildium betreut Immobilienverwalter*innen in mehr als 50 Ländern mit insgesamt über 1,8 Millionen verwalteten Wohnobjekten. Erfahre mehr über Buildium

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Deine komplette Immobilienverwaltungssoftware-Lösung, damit du deinen Arbeitstag optimieren und dich auf dein Endergebnis konzentrieren kannst.
Immobilienverwaltungssoftware der nächsten Generation für Wohn-, Gewerbe-, Hausbesitzer- und Eigentümergemeinschaften, Studentenwohnheime und gemischte Portfoliomanager*innen mit wachsenden, komplexen Unternehmen. Verwalte dein Unternehmen mit AppFolios vollständig mobiler, intuitiver Lösung, die vollständige Buchhaltungs- und Verwaltungsfunktionen umfasst, sofortigen Zugriff auf anpassbare Berichte und Eigentümerabrechnungen sowie Marketing-Tools, Online-Leasing, Mieter-Prüfung sowie Online-Mieterfassung und -Zahlung ermöglicht. Erfahre mehr über AppFolio Property Manager

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Martin-Luther-King-Verkauf: Erhalte 50 % Rabatt auf deine ersten zwei Monate mit unbegrenztem Support.
Martin-Luther-King-Verkauf: Erhalte 50 % Rabatt auf deine ersten zwei Monate, wenn du bis Freitag, den 20. Januar, beitrittst. Erhalte eine vollständig anpassbare Immobilienverwaltungssoftware, mit der du deine Immobilien von einem Ort aus verwalten kannst. Unbegrenzte kostenlose Schulungen, Unterstützung und Migration sind enthalten. Probiere die kostenlose Testversion aus, keine Kreditkarte erforderlich. Die Plattform von DoorLoop hat mehr als 30 Millionen US-Dollar an Geldern gesammelt und wird für Hunderttausende von Einheiten in über 100 Ländern eingesetzt. Erfahre mehr über DoorLoop

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
ResMan ist eine Immobilienverwaltungsplattform, die ein konstantes NOI-Wachstum und ein atemberaubende Bewohnererlebnis bietet.
ResMan ist eine Immobilienmanagement-Plattform, die von Eigentümern und Betreibern als innovative Technologielösung für ein konstantes NOI-Wachstum und ein atemberaubendes Bewohnererlebnis entwickelt wurde. Endlich gibt es eine Immobilienverwaltungssoftware, die die Buchhaltung, das Bewohnerengagement und die Integration vereinfacht, egal ob du vor Ort, im Außendienst oder im Büro des Unternehmens arbeitest. Probiere es aus. Du wirst die Software lieben. Erfahre mehr über ResMan

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
TenantCloud ist ein kostenloser Cloud-Service mit persönlichen Portalen für Vermieter, Mieter und Serviceexperten.
Bei TenantCloud handelt es sich um einen kostenlosen Cloud-Service mit persönlichen Portalen für Vermieter, Mieter und Serviceexperten, wo sie online Miete zahlen und einziehen, kommunizieren, Mietinformationen speichern, Bilder zum Zeitpunkt des Ein-/Auszugs hochladen, Wartungsanfragen verwalten usw. können. Mit TenantCloud können Mieter ein neues Zuhause finden und visuelle Wartungsanforderungen verwalten. Gleichzeitig können Vermieter bis zu 75 Einheiten kostenlos verwalten, die Miete online einziehen und Inserate auf mehr als 25 Plattformen schalten. Erfahre mehr über TenantCloud

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Leistungsstarke Immobilienverwaltungssoftware, die alle Funktionen, die du benötigst, um dein Unternehmen zu führen, in einer integrierten Lösung vereint.
Rent Manager ist eine fortschrittliche Immobilienverwaltungssoftware, die alle Facetten deines einzigartigen Betriebs verwalten kann. Vom Leasing über die Buchhaltung, von der Administration bis hin zum Marketing – dein Portfolio wird von der drei Jahrzehnte bewährten Technologie von Rent Manager unterstützt. Verfügt über eine leistungsstarke Datenbank für das Immobilienmanagement; ein vollständig integriertes Buchhaltungssystem; intuitive Kontaktverwaltung, Verwaltungs-, Arbeitsauftrags- und Marketinglösungen; ein offenes API-Portal für individuelle Anpassungen und vieles mehr. Erfahre mehr über Rent Manager

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Zugänglich, leistungsstark und erschwinglich ist Propertyware eine komplette Property-Management-Software-Lösung, die sowohl Zeit als auch Geld spart.
Die cloudbasierte End-to-End-Immobilien-Management-Software von Propertyware ermöglicht Hausverwaltungen und Betreibern, effektiv mit Leichtigkeit ihr Geschäft zu skalieren. Die umfassende Propertyware-Plattform ermöglicht es dir, offene Stellen auszuschreiben und zu vermarkten, einschließlich Lead-to-lease-Funktionalität und voll integriertem Mieter-Screening, Mieter- und Eigentümer-Portalen einschließlich Online-Zahlungen, Bargeld und Periodenrechnung, sofortiger Zugriff auf benutzerdefinierte Berichte und Aussagen mit der Flexibilität, benutzerdefinierte Felder hinzufügen . Erfahre mehr über Propertyware

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Einfach zu bedienende Immobilienverwaltungssoftware für kleine bis mittelgroße Vermieter und Immobilienverwalter. Mit dieser Lösung kannst du Mietverträge unterzeichnen, Miete einziehen und Mietparteien prüfen.
Innago ist eine übersichtliche, nutzerfreundliche Immobilienverwaltungssoftware für die Verwaltung deiner Mietobjekte. Kunden des Unternehmens sind kleine, unabhängige Vermieter, die ein oder zwei Mitarbeitende haben oder alles selbst erledigen. Sie haben weder ein Marketingteam noch eine IT-Abteilung. Das Unternehmen hat vom ersten Tag an mit diesen kleinen bis mittelgroßen Vermietern zusammengearbeitet, um eine Anwendung zu erstellen, die sie tatsächlich verwenden möchten. Unnötige Funktionen wurden vermieden und der Fokus lag gänzlich darauf, Zeit zu sparen. Erfahre mehr über Innago

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Quick Base ist eine echte Low-Code-Plattform zum Erstellen, Anpassen und Verbinden hochskalierbarer, sicherer Cloud-Geschäftsanwendungen.
Quick Base ermöglicht es Unternehmen, Ideen schnell in Anwendungen umzusetzen, die sie effizienter, fundierter und produktiver machen. Mit Quick Base kann jeder, unabhängig vom technischen Hintergrund, schnell Business-Apps erstellen, die er nutzen und mit anderen teilen kann. Erfahre, warum 6.000 Unternehmen, darunter die Hälfte der Fortune-100-Unternehmen, Quick Base vertrauen. Erfahre mehr über Quickbase

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Webbasierte Property-Management-Software, die Online-Bezahlung, Arbeitsaufträge, Anwendungen und Community-Websites erleichtert.
Webbasierte Property-Management-Software, die Online-Bezahlung, Arbeitsaufträge, Anwendungen und Community-Websites erleichtert. Erfahre mehr über Entrata

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Eine einfach zu bedienende Lösung, die Vermietern dabei hilft, potenzielle Mieter zu finden, ihre Kredithistorie anzuzeigen, Mietverträge zu unterzeichnen und die Miete einzuziehen.
Avail ist eine intuitive Immobilienmanagement-Anwendung für Vermieter mit weniger als zehn Objekten. Mit ihr kannst du leer stehende Objekte bewerben, Mietanträge und Kreditberichte anfordern, Mietverträge unterzeichnen und die Miete einziehen – alles online. 150.000 Vermietende nutzen bereits Avail, da sie die einzige End-to-End-Plattform ist, die mit der Zahl der Objekte mitwächst, nützliche Tools, einen in den USA angesiedelten Kundensupport und Informationsangebote bietet. Erfahre mehr über Avail

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Browserbasierte Immobilien- und Asset-Management-Software für integrierte, umfassende Verwaltung und Buchhaltung.
Yardi Voyager ist ein vollständig integriertes, browserbasiertes Unternehmensverwaltungssystem, das speziell für Immobilienbesitzer, Manager und Investoren in globalen Immobilienmärkten entwickelt wurde. Das Voyager-Unternehmensverwaltungssystem zentralisiert Buchhaltungs- und Immobilienmanagement-Daten in einer einzigen Datenbank und ermöglicht auf Knopfdruck aktuelle Berichte. Erfahre mehr über Yardi Voyager

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
storEDGE ist eine branchenweit integrierte Technologielösung mit Software, Websites, Online-Verleih und Cloud-Zugangskontrolle.
storEDGE ist eine branchenweit integrierte Technologielösung und Self-Storage-Software mit nutzerfreundlichen Websites, Online-Verleih und Cloud-Zugangskontrolle. Mit der modernen All-in-one-Technologieplattform kannst du dein Unternehmen nahtlos von überall auf der Welt verwalten. Erfahre mehr über storEDGE Management Software

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Verwalte deine Communitys in der Cloud.
Cloudbasierte Community-Management-Software für PMCs und selbstverwaltete Verbände. Verwalte mehrere Communitys mit einem einzigen Login und durchsuche alle Communitys mittels globaler Suche. Verwalte Einheiten und Eigentümer (CRM), Buchhaltung, Rechnungsstellung, Online-Zahlungen (ACH und Kreditkarte), Kommunikation, Dokumente und Veranstaltungsregistrierung. Unbegrenzte Administratorplätze und nutzerdefinierte Modulberechtigungen für alle Nutzer*innen verfügbar. Erfahre mehr über PayHOA

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Immobilienverwaltungssoftware für private Vermieter und professionelle Manager mit 10 bis 5.000 Immobilien. 14 Tage kostenlos testen.
Immobilienverwaltungssoftware für private Vermieter und professionelle Manager mit 10 bis 5.000 Immobilien. Hier findest du alle Tools, die du für die vollständige Buchhaltung von Immobilien, Mietern und Fonds benötigst. Nimm die Miete online ein, veröffentliche freie Wohnungen auf deiner eigenen Immobilienmanagement-Website, verfolge Wartungsanfragen nach, bearbeite Online-Mietgesuche und beauftrage Mieterüberprüfungen. Die Preise richten sich nach der Größe der Immobilie, sodass du sie leicht an deine Anforderungen anpassen kannst. Du erhältst stets kostenlose Kundenbetreuung in den USA. Erfahre mehr über Rentec Direct

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Yardi Breeze® ist eine erfrischend einfache Software, die speziell für kleine und mittlere Immobilienverwaltungsunternehmen entwickelt wurde.
Yardi Breeze ist eine fortschrittliche und einfach zu bedienende Software. Yardi Breeze bietet eine innovative, umfassende Verwaltungslösung mit Online-Anwendungen, Zahlungen, Screening, Versicherung und vollständigem Buchhaltungssystem. Yardi Breeze ist einfach einzurichten und zu verwenden und Preise starten bei 1 $ pro Einheit und Monat. Mit Yardi Breeze kannst du einzelne Familienhäuser, Mehrfamilienhäuser und Gewerbeimmobilien innerhalb desselben Systems verwalten. Erfahre mehr über Yardi Breeze

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Webbasierte Software voller Funktionen zur Verwaltung und Vermarktung deiner Ferienwohnung. Wirtschaftlich und einfach zu bedienen.
30-tägige Testversion, keine Kreditkarte. Kostenlose Einrichtung/Unterstützung. Keine Verträge. Monatliche Pauschalpreise. Integriert in authorize.net und stripe.com. Umfassendes WordPress-Plug-in und API. Integriert in Airbnb, HomeAway, Book it Now/Instant Book, Flipkey, Facebook, Booking.com und Expedia. Umfasst auch elektronische Unterschriften, Türschlosscodegenerierung, Arbeitsaufträge, Reiseversicherung, Schadensschutz und MailChimp-Integration. Besitzer- und Mitarbeiterportale mit Abrechnungen und Zugriffsbeschränkungen sind ebenfalls verfügbar. Erfahre mehr über Lodgix

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Immobilienverwaltungssoftware mit umfassenden Funktionen, moderner Nutzerfreundlichkeit und überzeugendem Wert in einem.
KOSTENLOSE TESTVERSION, GRATIS TRAINING, kostenloser Support, DIREKTER ZUGRIFF: Führende Software für Portfolios aller Größen. Integriere E-Mail und verwalte alles, von Anfragen, Buchungen und Zahlungen, bis hin zu Kalendersynchronisierungen, Online-Buchung, Website, Marketing, Berichte, Verträge, Buchhaltung und Steuern - alles in einer einfachen Schnittstelle. Alle Funktionen auf Agenten-Level sind ebenfalls vorhanden - Housekeeping, Wartung, Inhaber-Statements / Login, Kommissionen, Fakturierung, Kanal Mgr & mehr. Keiner verbindet leistungsstarke Funktionalität und einfache Anwendung wie 365. Erfahre mehr über 365villas

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Spare Zeit und Geld durch die Automatisierung der Eigentumswohnungs-, Hauseigentümer- oder Hausverwaltung mit einer führenden, nutzerfreundlichen und funktionsreichen webbasierten Software.
Spare Zeit und Geld durch die Automatisierung der Hausverwaltung mit einer führenden, nutzerfreundlichen und funktionsreichen webbasierten Software. Zu den Funktionen gehören: Buchhaltungsintegration, Online-Zahlungen, Buchung von Einrichtungen, Serviceanfragen und mehr. Die webbasierte Software ist für Hauseigentümerverbände, Eigentumswohnungen und Immobilien konzipiert. Eine einfache Möglichkeit, die Instandhaltung und den Betrieb sowohl für Hausverwalter als auch für Mieter zu optimieren. Erfahre mehr über Condo Control

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Eine All-in-One Plattform für B2B. Keine Provisionen oder % - PMS / Channel Manager / Webdesign - alles über EINE Plattform verwalten.
Avantio bietet eine umfassende Verwaltungssoftware, Channel Manager mit Schnittstellen zu den führenden Portalen und angepasste Webseiten für Ferienunterkünfte an. Seit 20 Jahren, bietet Avantio eine kontinuierliche Weiterentwicklung und eine innovative Plattform, die sich an die dynamischen Branchenbedürfnise anpasst. Avantio berechnet keine Kommissionen pro Buchung. Wir bieten individuelle Schulung an und ein engagiertes Supportteam. Unsere Büros befinden sich in Europa und USA. Erfahre mehr über Avantio

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Verwalte deine Immobilien-Investmentimmobilien von überall aus.
Intelligentes Immobilienmanagement – Hemlane verwendet intelligente und moderne Technologie, um das Management und Personen mit Eigentum bei ihren Mietobjekten zu unterstützen. Hemlane automatisiert die administrativen Aufgaben und ist für Portfolios zwischen 1 und 99 Mietobjekten ideal. Erfahre mehr über Hemlane

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Fewo-Software für Immobilienverwaltungen mit gebührenfreiem Vertriebsweg, Treuhandbuchhaltung, Reservierungsmanagement und mehr.
Fewo-Software für Immobilienverwaltungen mit gebührenfreiem Vertriebsweg, Treuhandbuchhaltung, Reservierungsmanagement und mehr. Erfahre mehr über Escapia

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Immobilienverwaltungssoftware für Immobilienverwalter, Vermieter und Immobilieninvestoren. Immobilienverwaltung leicht gemacht.
SimplifyEm ist viel einfacher zu verwenden als Tabellenkalkulationen und Finanzanwendungen. Mit der Mieter- und Mietvertragsverwaltung kannst du Leerstände vermeiden und pünktlich bezahlt werden, mit der automatisierten Nachverfolgung der Mietfinanzen Zeit und Geld sparen und die Steuersaison mit einem Klick einfach vorbereiten. Bist du es leid, dass deine Aktenschränke mit Papierquittungen, komplexen Tabellenkalkulationen und teuren Immobilienverwaltungssystemen überfüllt sind? SimplifyEm ist deine Lösung. Erfahre mehr über SimplifyEm

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal
Immobilienverwaltung endlich richtig gemacht. Vermieteranwendung für Hausverwaltungen und Vermietungen, Zugang über Desktop- oder mobile Anwendung.
Landlord Studio ist eine beliebte App zur Immobilienverwaltung für iOS, Android und Desktop. Ziel der Anwendung ist es, so viel wie möglich deines manuellen Workflows zu automatisieren. Es ist eine umfassende Immobilienverwaltungslösung, auf die über native mobile Apps sowie Desktops zugegriffen werden kann. *Verfolge alle deine Mietzahlungen und Kautionen. *Protokolliere alle Ausgaben und mache ein Foto deiner Quittung. *Speichere alle deine Mietdokumente. *Richte Erinnerungen ein. *Versende automatisch E-Mails an Mietparteien. *Überprüfe alle potenziellen Mietparteien. Erfahre mehr über Landlord Studio

Funktionen

  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Kontaktmanagement
  • Versicherungsmanagement
  • Mietmanagement
  • Miet-Nachverfolgung
  • Steuermanagement
  • Kreditüberprüfung
  • Elektronische Zahlungen
  • Erinnerungen
  • Arbeitsauftragsverwaltung
  • Dokumentenmanagement
  • Mieter-Portal

Immobilienmanagement Software: Ratgeber

Einführung

Immobilienverwaltungssoftware, auch bekannt als Immobilienmanagement Software oder Property Management Software, soll Backoffice-, Finanz- und Betriebsmittel für Immobilienmanager automatisieren. In der Regel umfassen Softwarelösungen in dieser Kategorie Funktionen zur Mietverwaltung und zum Instandhaltungsmanagement sowie Tools zur Mietnachverfolgung. So können Immobilienbesitzende den aktuellen Zustand ihres Immobilienportfolios kontinuierlich beobachten und schnell auf finanzielle und betriebliche Probleme reagieren, sobald diese auftreten. Außerdem hat Immobilienverwaltungssoftware in der Regel eine Immobiliendatenbank und ein Mieterportal zur Unterstützung der Kommunikation.

Zu den größten Vorteilen einer Software für Immobilienmanagement gehört die Möglichkeit, verschiedene Probleme im Zusammenhang mit mehreren Immobilien von einem zentralen Ort aus zu verfolgen. Mithilfe von Automatisierungstools kann die generelle Arbeitsbelastung von Immobilienmanagern und ihren Mitarbeitenden verringert werden, während Tools zur Mietnachverfolgung und Leerstandsmanagement auch zur Optimierung der finanziellen Ergebnisse beitragen können. Es sei aber auch darauf hingewiesen, dass eine Property Management Software auch für Mietende vorteilhaft sein kann. Wenn ein Mieterportal vorhanden ist, können Mietende dort Fragen stellen, Probleme melden, Dokumente einreichen, die Miete bezahlen oder die Immobilienverwaltung über Instandhaltungsprobleme informieren.

Manchmal wird Immobilienverwaltungssoftware auch als Real Estate Management Software bezeichnet, um sie von ähnlichen Softwarekategorien abzugrenzen, z. B. von Hotelsoftware. Zudem steht sie in engem Zusammenhang mit anderen Lösungen wie Mietverwaltung-Software und CRM Software für Immobilienagenturen. Nicht zuletzt erleichtert die Software den Überblick über wichtige Details zu Immobilien und Mietenden. Erreicht wird dies durch die Zentralisierung der Informationen und der Kommunikation mit den Mietenden. So ist der Zugriff auf nützliche Daten schneller und einfacher.

Bei einer Kaufentscheidung müssen viele verschiedene Faktoren berücksichtigt werden, wie z. B. das verfügbare Budget und der Umfang des betreffenden Immobilienportfolios. Dennoch gehören die Funktionen von Immobilienmanagement Software in der Regel zu den wichtigsten Faktoren überhaupt. Auch wenn die genauen Funktionen einer Immobilienverwaltungssoftware variieren können, so umfassen die meisten hochwertigen Optionen doch Folgendes:

  • Übersicht über wichtige Informationen wie Anfangs- und Enddatum sowie Verlängerungsfristen
  • Zugriff auf Aufzeichnungen über Mietzahlungen, einschließlich Zahlungsfristen und -beträge
  • Verwaltung von Informationen im Zusammenhang mit Instandhaltungs- und Reparaturanfragen für Immobilien
  • Bereitstellung von Kommunikationskanälen und/oder Möglichkeiten der Mietzahlung für die Mietenden

Was ist Immobilienverwaltungssoftware?

Immobilienverwaltungssoftware soll Immobilienverwalter durch die Automatisierung verschiedener operativer, finanzieller und Backoffice-Aufgaben unterstützen. Gute Softwarelösungen für die Immobilienverwaltung bündeln wesentliche Informationen und machen die wichtigsten Daten leicht zugänglich. Besonders wertvoll kann dies sein, wenn eine Immobilienverwaltung mehrere Immobilien in ihrem Portfolio hat und für die Überwachung einer Reihe verschiedener Mietverträge zuständig ist.

Im Allgemeinen setzt eine Immobilienverwaltung eine Immobilienmanagement Software dafür ein, um über die Mietzahlungen auf dem Laufenden zu bleiben, Mietverhältnisse zu verwalten und über Fälle auf dem Laufenden zu bleiben, bei denen ein Mietender seinen Vertrag verlängern möchte. Darüber hinaus kann eine Immobilienverwaltungssoftware nützlich für die Verfolgung der Mieterkommunikation, die Verwaltung von Instandhaltungsanfragen und die Versorgung der Mietenden mit wichtigen Informationen über ihr Mietverhältnis oder den von ihnen unterzeichneten Verträgen sein. Ein Automatisierungsmodul kann auch die Effizienz und Genauigkeit von Immobilienverwaltungssoftware verbessern, insbesondere bei sich wiederholenden Aufgaben.

Viele Softwarelösungen für Immobilienmanagement unterstützen die Immobilienverwaltung nicht nur bei ihren Kernaufgaben, sondern bieten auch ein Mieterportal. Ist ein solches Portal vorhanden, enthält es oft auch Optionen für die Kommunikation mit der Immobilienverwaltung oder seinen Mitarbeitenden und Möglichkeiten für die Mietzahlung. So können die Mietenden viel einfacher Probleme melden, Fragen stellen, pünktlich bezahlen und die Immobilienverwaltung über ihre künftigen Absichten auf dem Laufenden halten.

Welche Vorteile bietet eine Immobilienverwaltungssoftware?

Die Vorzüge einer Immobilienverwaltungssoftware bestehen darin, dass Tools für Kommunikation, Backoffice, Finanzen und Betriebsinstrumente an einem Ort zusammengeführt und so viele relevante Daten wie möglich zentralisiert werden. Wird die Software effektiv eingesetzt, kann sie Immobilienverwaltungen bei der Erfüllung von Kernaufgaben und bei der Beantwortung von Mieteranfragen unterstützen. Einige Aufgaben können automatisiert werden, was die Arbeitsbelastung verringert. Vor diesem Hintergrund ist es wichtig, einige der konkreten Vorteile der Software anzusprechen. Dazu gehören in der Regel diese:

  • Zentralisierte Daten: Immobilienmanager müssen viele Daten bewältigen, z. B. die Konditionen eines Mietvertrags, die Zahlungshistorie der einzelnen Mieter, Informationen über die einzelnen Immobilien, die sie besitzen, und alle relevanten Kontaktdaten. Einer der größten Pluspunkte beim Einsatz einer hochwertigen Immobilienverwaltungssoftware ist die Zentralisierung all dieser Daten und der damit verbundene einfache Zugriff. Viele Verwaltungsaufgaben lassen sich so deutlich effizienter gestalten. Auch Kompatibilitätsprobleme werden verringert und Fehler vermieden, wenn alle Daten zentral abgelegt sind.
  • Automatisierte Prozesse: Viele Aufgaben, die eine Immobilienverwaltung abarbeiten muss, sind ziemlich repetitiv und vorhersehbar. Zahlungsaufforderungen werden beispielsweise in regelmäßigen Abständen verschickt und enthalten in der Regel jedes Mal die gleichen Informationen. Ein großer Pluspunkt vieler Immobilienmanagement Softwares ist es, dass einige dieser vorhersehbaren Aufgaben automatisiert werden können, wie das automatische Verschicken sich wiederholender Kommunikation. Dadurch haben Immobilienverwaltungen mehr Zeit, sich komplexeren Aufgaben zuzuwenden. Außerdem lassen sich auf diese Weise Situationen vermeiden, in denen eine wichtige Mitteilung nicht zum richtigen Zeitpunkt verschickt wird, was zu unnötiger Verunsicherung oder Verzögerungen führen kann.
  • Beidseitiges Engagement: Die Vorteile der Immobilienverwaltungssoftware gelten für Immobilienverwaltungen und Mietende gleichermaßen. Besonders zeigt sich das, wenn die Software ein Mieterportal mit Kommunikationsmöglichkeiten bietet. So können Mietende auf einfache Weise Fragen stellen, die Miete bezahlen, Instandhaltungsprobleme melden oder andere wichtige Informationen an die Immobilienverwaltung weitergeben, die dann entsprechend reagieren kann. Die Möglichkeit, auf frühere Konversationen mit den Mietenden zuzugreifen, kann ebenfalls dazu beitragen, dass Probleme effizient angegangen werden. Dies kann sehr wichtig sein, wenn es darum geht, dass die Mietenden zufrieden sind und die Konditionen ihrer Mietverträge eingehalten werden.
  • Verbesserte Genauigkeit: Die Aufgaben von Immobilienverwaltungen sind in der Regel zeitaufwändig und erfordern große Genauigkeit. Werden komplexe Berechnungen manuell durchgeführt, drohen Fehler. Selbst ein einziger kleiner Fehler kann später große Probleme nach sich ziehen. Angesichts dessen ist ein wesentlicher Vorteil der meisten Immobilienverwaltungssoftwares auch, dass ein Großteil dieser Arbeit digital erledigt werden kann. Das heißt, dass weniger Zahlen manuell eingegeben werden müssen, was die Genauigkeit insgesamt verbessert. Rechnungen, die an Mietende verschickt werden, oder Buchhaltungsarbeiten, die die Immobilienverwaltung durchführt, sind daher mit hoher Wahrscheinlichkeit korrekt.
  • Mieterscreening: Bei einer Immobilienverwaltung werden potenzielle Mietende sorgfältig geprüft. So soll sichergestellt werden, dass sie die Voraussetzung als Mieter mitbringen, aber auch um möglichen Betrug oder Mietende zu vermeiden, die ein gewisses Risiko bergen. Dank Property Management Software lassen sich Teile dieses Prozesses automatisieren. Gleichzeitig können Bewerbende anhand bestimmter Parameter eingegrenzt werden. Mietinteressenten können anhand von Faktoren wie Alter, Einkommen, Beruf und Kreditwürdigkeit geordnet werden. Die zuverlässigsten und risikoreichsten Kandidaten werden identifiziert, was zu einer besseren Entscheidungsfindung führt.

Über welche Funktionen verfügt eine Immobilienverwaltungssoftware?

Die Funktionen von Immobilienverwaltungssoftware können von einer Lösung zur nächsten erheblich variieren. Käufer können so die infrage kommenden verfügbaren Optionen eingrenzen und das am besten geeignete Paket auswählen. Für eine Immobilienverwaltung für Gewerbeobjekte mit einem kleinen Portfolio können die wichtigsten Funktionen ganz anders aussehen als für eine Verwaltung für Wohnimmobilien mit einem großen Portfolio. Gleichwohl sind einige Funktionen häufiger anzutreffen als andere. Die besten Optionen sollten deshalb die meisten der folgenden Funktionen haben:

  • Immobiliendatenbank: Zugriff auf Informationen aller Immobilien über eine integrierte Immobiliendatenbank. Zu den Einzelheiten, auf die über diese Funktion zugegriffen werden kann, gehören Raummaße, Immobilienbewertungen und der aktuelle Status der Immobilie. Der einfache Zugriff auf diese Informationen zu allen Immobilien innerhalb eines Portfolios kann nützlich sein, um schnelle Vergleiche anzustellen oder Mietenden oder Interessierten wichtige Informationen zur Verfügung zu stellen.
  • Finanzverwaltung: Erstellung von Finanzberichten und Durchführung von Buchhaltungsaufgaben mithilfe von Finanzverwaltungstools. Dazu kann auch die Verwaltung des gesamten Cashflows, die Überwachung von Finanztransaktionen, einschließlich Immobilienverkäufen und Mieteinnahmen, sowie die Erstellung von Diagrammen und anderen Berichten gehören.
  • Mietverwaltung: Einsicht in die Mietverträge aller vermieteten Objekte und die Verwaltung weiterer relevanter Informationen. Zusätzlich zum Einblick in die von den Mietenden unterzeichneten Verträge ist es auch möglich, die Dauer der einzelnen Mietverhältnisse und den Zeitplan für deren Verlängerung einzusehen. Auf diese Weise ist es viel einfacher, den Überblick darüber zu behalten, wann Maßnahmen ergriffen werden müssen. Einige Lösungen können diese Dinge auch automatisieren: Verlängerungsbenachrichtigungen oder andere wichtige Mitteilungen werden automatisch verschickt und die Wahrscheinlichkeit, dass Fristen verpasst werden, sinkt.
  • Instandhaltungssoftware: Management von Instandhaltungsproblemen für ein ganzes Immobilienportfolio von einem zentralen Ort aus. Nachrichten von Bewohnern über eventuell notwendige Reparaturen oder Kommunikation über andere zu erledigende Instandhaltungsarbeiten können abgerufen und Details über bereits durchgeführte Instandhaltungsarbeiten eingesehen werden. Darüber hinaus ermöglicht Immobilienmanagement Software mit Instandhaltungsfunktionen häufig auch die Zuweisung von Instandhaltungsarbeiten an bestimmte Mitarbeitende, wenn ein entsprechender Bedarf festgestellt worden ist.
  • Gewerbe-/Wohnungsverwaltung: Möglichkeit, zwischen der Verwaltung von Gewerbe- und Wohnimmobilien zu wechseln. Bei vielen Immobilienverwaltungssoftwares ist es möglich, Gewerbe- und Wohnimmobilien gleichzeitig zu verwalten, andere wiederum spezialisieren sich auf nur einen Bereich. Wenn beide Optionen zur Verfügung stehen, können sich die verfügbaren Funktionen geringfügig unterscheiden, je nachdem, ob es sich um ein Gewerbe- oder ein Wohnportfolio handelt. Insbesondere für Unternehmen mit einem breit gefächerten Immobilienportfolio können sich Lösungen als nützlich erweisen, mit denen sich beide Immobilientypen verwalten lassen.
  • Mietnachverfolgung: Übersicht über alle wichtigen Informationen im Zusammenhang mit der Mietzahlung und Speicherung dieser Daten an einem zentralen Ort. Diese Funktion bietet den Zugang zu den Zahlungsverläufen aller Mietenden sowie eine Übersicht über die Fälligkeit der Miete für jede Immobilie und kann prüfen, wer mit seinen Zahlungen auf dem Laufenden und wer im Rückstand ist. In einigen Fällen ist es auch möglich, die Preisentwicklung im Laufe der Zeit zu verfolgen und Berichte zu erstellen, aus denen hervorgeht, wie viel Mieteinnahmen jeden Monat erzielt werden.
  • Leerstandsmanagement: Überwachung, welche Immobilieneinheiten derzeit belegt sind und welche derzeit leer stehen und vermietet werden können. Manche Immobilienverwaltungssoftwares bieten auch Optionen, leerstehenden Immobilien auf beliebten Plattformen zu veröffentlichen, um neue Mieter zu finden.
  • Mieterportal: Zugang zu einem eigenen Portal für Mietende, in dem sie wichtige Aufgaben erledigen, Fragen stellen, Anfragen einreichen oder die Verwaltung auf zu behebende Instandhaltungsprobleme hinweisen können. Zu den Dingen, die die Mietenden über das Portal erledigen können, gehören der Zugang zu ihren Rechnungen und die monatliche Zahlung ihrer Miete. Auf diese Weise ist die Property Management Software für Immobilienverwaltungen und ihre Mietenden gleichermaßen vorteilhaft: Sie verbessert die Effizienz, erleichtert gemeinsame Aufgaben und fördert die Kommunikation.

Im Verzeichnis von Capterra für Immobilienverwaltungssoftware können die Optionen nach den in der Software enthaltenen Funktionen gefiltert werden. Da nur Lösungen angezeigt werden, die den jeweiligen Anforderungen entsprechen, wird die Suche nach einer Property Management Software problemlos eingegrenzt.

Was sollte beim Kauf einer Immobilienverwaltungssoftware berücksichtigt werden?

Beim Kauf einer Immobilienverwaltungssoftware müssen Immobilienverwaltungen, die auf der Suche nach der idealen Lösung sind, eine Reihe verschiedener Faktoren berücksichtigen. Schließlich gibt es auf dem Markt sehr unterschiedliche Tools. Die Option, die für die eine Immobilienverwaltung geeignet ist, muss nicht unbedingt die beste Option für die andere sein. Zur Eingrenzung der verfügbaren Optionen stellt man sich am besten einige zentrale Fragen:

  • Wozu soll die Immobilienverwaltungssoftware eingesetzt werden? Die erste Reihe von Fragen, die beim Kauf einer Immobilienmanagement Software zu stellen sind, bezieht sich auf den Zweck und die tatsächliche Verwendung der Software. Wie soll sie eingesetzt werden? Welche Aufgaben soll sie vereinfachen? Welche wichtigen Funktionen soll sie haben? Durch Beantwortung dieser Fragen wird es einfacher, die richtigen Prioritäten zu setzen und sich auf die tatsächlich passende Lösung zu konzentrieren. Wichtig ist, dass bei der Suche nach der besten Software die Anforderungen des Unternehmens im Vordergrund stehen und nicht die Suche nach nur dem besten Komplettpaket. Es gibt Lösungen auf dem Markt, die eine Reihe hervorragender Funktionen bieten, die jedoch für den Verwendungszweck der Software irrelevant sind, während andere einen geringeren Funktionsumfang haben, aber alle relevanten Kriterien abdecken.
  • Wie viel kostet eine Immobilienverwaltungssoftware? Wie bei jeder Kaufentscheidung sind die Kosten ein wichtiger Faktor, der nicht außer Acht gelassen werden sollte. Die gewählte Option muss im Rahmen des verfügbaren Budgets die bestmögliche Lösung sein. Außerdem ist es wichtig, die Gesamtbetriebskosten zu berücksichtigen und nicht nur die Anschaffungskosten. Beim Kauf einer cloudbasierten Option beispielsweise sind womöglich die Anschaffungskosten sehr niedrig, aber es kann eine monatliche Abonnementgebühr anfallen. Auch die Notwendigkeit einer speziellen Schulung, die Höhe der damit verbundenen Kosten, die Möglichkeit einer kostenlosen Testversion und die Frage, ob die Software kostenlos aktualisiert werden kann, sollten geklärt werden.
  • Welche Bereitstellungsoption ist am besten? Immobilienverwaltungssoftware lässt sich in zwei Kategorien einteilen: Versionen, die vor Ort eingesetzt werden, und solche, die in der Cloud gehostet werden. Beide Konzepte haben Vor- und Nachteile. So sind die Anschaffungskosten für cloudbasierte Optionen in der Regel niedriger. Diese Lösungen lassen sich leichter einrichten, und die Informationen können von jedem Ort der Welt aus abgerufen werden, sofern ein kompatibles, internetfähiges Gerät verwendet wird. Dagegen bieten vor Ort eingesetzte Optionen ein größeres Gefühl der Eigenverantwortlichkeit. Auch wenn die Anschaffungskosten höher sind, gibt es keine Bindung an wiederkehrende Abonnementgebühren. Welche der beiden Optionen die beste ist, hängt letztlich von persönlichen Vorlieben und individuellen Umständen ab.
  • Welche Immobilientypen werden von der Software unterstützt? Innerhalb der Kategorie Immobilienmanagement Software gibt es für die unterschiedlichen Arten von Immobilien verschiedene Lösungen. Bestimmte Lösungen sind auf gewerbliche Immobilien ausgerichtet, andere hingegen eher auf Wohnimmobilien oder auf Unterkünfte für Touristen. Einige dieser Lösungen decken auch all diese Bereiche ab, was für ein breit gefächertes Portfolio ideal ist. Eine gezieltere Anwendung kann jedoch besser sein, wenn das Portfolio kleiner ist und nur eine Immobilienart verwaltet wird.
  • Lässt sich die Software in bestehende Systeme integrieren? Wer eine Property Management Software optimal nutzen will, muss sich Gedanken über bestehende Software, Systeme und Prozesse machen und prüfen, inwieweit sich die Lösung in die bestehende Struktur integrieren lässt. Insbesondere ist zu beachten, wie gut sich das System mit eventuell vorhandenen CRM-Systemen sowie mit etwaigen Buchhaltungstools kombinieren lässt. Idealerweise sollten Softwarepakete zusammengestellt werden, die einen reibungslosen Übergang der Daten von einer Anwendung zur anderen ermöglichen, also ohne unnötige Konflikte miteinander kombiniert werden können.
  • Wie einfach lässt sich die Software einrichten und wie nutzerfreundlich ist sie? Nicht zuletzt sollte man sich überlegen, wie einfach die Software einzurichten und wie nutzerfreundlich sie dann ist. Wenn kostenlose Testversionen zur Verfügung stehen, ist dies relativ einfach, aber in anderen Fällen muss man sich womöglich auf das Feedback anderer Nutzer und das Wissen über die Funktionsweise ähnlicher Softwarelösungen verlassen. Dabei hilft das Verzeichnis von Capterra für Immobilienverwaltungssoftware, denn es enthält Nutzerbewertungen für die verschiedenen Softwarelösungen, die angeboten werden. Und noch besser: Diese Bewertungen sind unterteilt, und eine der Kategorien, in denen die Nutzer die Software bewerten können, ist die Nutzerfreundlichkeit. Die Plattform kann deshalb ein wertvolles Mittel bei der Suche nach der nutzerfreundlichsten Option sein.

Die relevantesten Trends im Bereich der Immobilienverwaltungssoftware sollten bei jeder Kaufentscheidung berücksichtigt werden. Dies heißt, dass die wichtigsten Softwaretrends ebenso berücksichtigt werden müssen wie die Trends, die den größten Einfluss auf die Immobilienverwaltung im Allgemeinen haben. Zu den wichtigsten Trends, die Unternehmen und andere Beteiligte, die mit der Immobilienverwaltung zu tun haben, vor dem Kauf einer Software beachten müssen, gehören vor allem folgende:

  • Die Zunahme von VR (Virtual Reality) in der Immobilienbranche: Die VR-Technologie ist seit Jahren ein aufstrebender Trend, aber laut einer Studie von Gartner (Artikel auf englischer Sprache verfügbar) dauert es noch einige Jahre, bis sie voll ausgereift ist. Ungeachtet dessen gibt es eine zunehmende Nachfrage nach VR-Funktionen im Immobilienbereich, da potenzielle Mieter die Möglichkeit wünschen, virtuelle Rundgänge durch Immobilien zu machen, bevor sie diese vor Ort besichtigen. Auch Immobilienverwaltungen können von dieser Technologie profitieren, da sie weniger Besichtigungen vor Ort von Immobilien organisieren müssen. Mit VR können sie potenziellen Mietenden einen virtuellen Rundgang bieten, der die besten Aspekte ihrer Immobilie hervorhebt.
  • Cloud-Technologie und das Wachstum von SaaS: In den vergangenen Jahren hat sich der Schwerpunkt in vielen Branchen auf cloudbasierte Softwarelösungen verlagert. Diese Entwicklung wurde durch eine Reihe verschiedener Faktoren begünstigt, u. a. durch die Bedenken hinsichtlich der Speicherung von Daten an einem einzigen Ort, die Nachfrage nach Fernzugriff, den Wunsch nach kürzeren Einrichtungszeiten und die Möglichkeit, zu einem Modell mit besser kalkulierbaren Kosten zu wechseln.
  • Zunehmende Nachfrage nach mobiler Zugänglichkeit: Ein allgemeiner Trend in der Softwareentwicklung ist die verstärkte Nachfrage nach mobiler Zugänglichkeit, was mit der mobilen Optimierung und der Tendenz zu Remote-Arbeit zusammenhängt. Ist dies ein wichtiger Faktor, so ist es vielleicht am besten, sich für eine Softwarelösung zu entscheiden, die entweder eine entsprechende mobile App beinhaltet, oder eine cloudbasierte Lösung, auf die über einen mobilen Webbrowser zugegriffen werden kann.
  • Weitverbreiteter Einsatz von KI-gesteuerten Chatbots: Angesichts der modernen Anforderungen an schnelle Reaktionszeiten ist der Einsatz von KI-gesteuerten Chatbots im Kundendienstbereich weit verbreitet. Trotz Berichten, dass die Digitalisierung der Immobilienbranche, auch PropTech genannt, nur langsam voranschreitet, ist der Einsatz von Chatbots auch in diesem Bereich immer häufiger anzutreffen. Chatbots sind vor allem gut darin, Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu geben. Die Reaktionszeit ist hervorragend. Auch können Chatbots selbst dann, wenn menschliches Eingreifen gefragt ist, eine Rolle spielen, nämlich beim Einholen von Vorabinformationen und beim Verbinden des Nutzers mit dem richtigen Ansprechpartner. Bei einer Property Management Software mit einem Mieterportal könnten Chatbots den Arbeitsaufwand verringern und den Mietenden bei vielen Problemen eine schnelle Lösung bieten.
  • Verstärkter Fokus auf Nachhaltigkeit: Bedenken hinsichtlich der Umwelt und der Nachhaltigkeit im Allgemeinen stellen die meisten Branchen auf den Kopf. Infolge der COVID-19-Pandemie gaben 60 % der Verbraucher an, dass sie ihre Kaufgewohnheiten überdenken, um nachhaltiger zu leben. Im Immobilienbereich könnte dies bedeuten, dass Kommunikation verstärkt online abgewickelt wird, dass die Nachfrage nach „papierloser“ Kommunikation steigt und dass die Möglichkeit besteht, Fahrten zu reduzieren, indem Immobilien mit Technologien wie VR und 360-Grad-Fotografie remote besichtigt werden können.
  • Der Bedarf an Genauigkeit und Effizienz: Im Immobilienbereich kommt es auf Genauigkeit an, insbesondere bei Finanzinformationen. Darüber hinaus erwarten Mietende, Kunden und andere Beteiligte an Geschäfts- oder Immobilientransaktionen in der Regel rasche Antworten auf Fragen und effiziente Abläufe. Diese Anforderungen sind eng mit dem Konzept der Automatisierung verknüpft. Viele Immobilienverwaltungen tendieren also dazu, nach Lösungen zu suchen, mit denen sich die meisten repetitiven und vorhersehbaren Aufgaben automatisch, genau und zeitnah erledigen lassen.

Quellen

Die hervorgehobenen Funktionen wurden im Verzeichnis von Capterra anhand ihrer Relevanz im Bereich Immobilienverwaltung und ihres prozentualen Anteils in den Produkten, die sie anbieten, ermittelt. Die folgenden Quellen wurden für die Erstellung dieses Dokuments verwendet:

  1. 3 Reasons Why VR and AR Are Slow to Take Off (3 Gründe, warum VR und AR nur langsam an Fahrt gewinnen) – Gartner.com (Zugriffsdatum: Montag, 1. September 2021)

  2. 51 % der Verbraucher glauben, Unternehmen setzen Nachhaltigkeit hauptsächlich als Marketing-Maßnahme ein – GetApp 2021 (Zugriffsdatum: Mittwoch, 23. Februar 2022)