Wir helfen Unternehmen in Österreich
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

3D-CAD-Software

3D-CAD-Software (Computer Aided Design) ermöglicht die Erstellung detaillierter 3D-Zeichnungen für eine Vielzahl von Anwendungen, darunter Fertigung, Konstruktion, 3D-Druck und Architektur.

Österreich Lokale Produkte anzeigen

107 Ergebnisse

2D- und 3D-CAD-Software, die innovative Tools für Design und Dokumentation bietet. AutoCAD ist auch als mobile Apps verfügbar.
2D- und 3D-CAD-Software, die innovative Tools für Design und Dokumentation bietet. AutoCAD ist auch als mobile Apps verfügbar. Die Lösung kann mit mehreren Add-on-Apps und APIs angepasst werden. AutoCAD verfügt über spezielle Toolsets für bestimmte Arbeiten: Architektur, Elektrotechnik, Maschinenbau, MEP (mechanical, electrical, and plumbing), 3D Map und Plant 3D. Erfahre mehr über AutoCAD

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
Bietet kleinen und mittleren Bauunternehmen Zugriff auf End-to-End-Geschäfts- und Projektinformationen.
Sage 100 Contractor, ehemals Sage Master Builder, bietet kleinen und mittleren Bauunternehmen Zugriff auf kritische, durchgängige Geschäfts- und Projektinformationen, unabhängig davon, ob sie Generalunternehmen, Dienstleistungs- oder Spezialunternehmen oder im Eigenheimbau tätig sind. Die Anwendung eignet sich für Unternehmen, die eine veraltete generische Buchhaltungssoftware haben, die den gesamten Bauzyklus umfasst, einschließlich Buchhaltung, Schätzung, Projektplanung und -management, Auftragskalkulation und Servicemanagement. Erfahre mehr über Sage Construction Suite

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
Mit einem leistungsstarken 3D-Modellierer, 2D-Dokumentation, Cloud-Speicher, AR/VR-Visualisierungsanwendungen und mehr erledigt die SketchUp-Suite alle Aufgaben.
SketchUp ist eines der beliebtesten 3D-Modellierungstools der Welt. Die Software wird bei großen und kleinen Projekten genutzt, von kundenspezifischen Häusern bis hin zu komplexen kommerziellen Aufträgen. SketchUp ist von Trimble Inc., einem Unternehmen, das die Art und Weise verändern möchte, wie die Welt mit Technologie arbeitet. Das Tool ist intuitiv und funktionsreich. Erfahre, warum Architekturschaffende, technische Fachkräfte, die Bauleitung und andere Fachleute auf der ganzen Welt SketchUp nutzen, um ihre Projekte in Gang zu bringen. Erfahre mehr über SketchUp

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
Mechanische CAD-, Designvalidierungs-, Product Data Management-, Entwurfskommunikations- und CAD-Produktivitätstools in einem einzigen Paket.
SolidWorks Premium integriert nahtlos leistungsstarke Konstruktionstools - einschließlich branchenführender Teile-, Baugruppen- und Zeichnungsfunktionen mit integrierter Simulation, Rendering, Animation, Produktdatenmanagement und Kostenschätzung. SolidWorks unterstützt dich dabei, deine Arbeit schneller und einfacher als je zuvor zu erledigen. Innovative Phasen der Produktentstehung sorgen für ein produktiveres 3D-Design. Erfahre mehr über SolidWorks Premium

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
Die BIM-Software (Building Information Modeling) von Revit enthält Funktionen für Architekturdesign, MEP und Bautechnik sowie Konstruktion.
Die Autodesk-Revit-Software für BIM unterstützt multidisziplinäre Teams während des gesamten Projektlebenszyklus so effektiv wie nie zuvor. Über eine überarbeitete Nutzeroberfläche hast du die Kontrolle über den Bildschirmbereich mit neuen Registerkartenansichten, die du auf einem sekundären Monitor andocken, kacheln und anzeigen kannst. Erstelle dein Design in einer 3D-Ansicht, um ein noch intensiveres Designerlebnis zu erzielen. Erfahre mehr über Revit

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
Onshape ist das erste und einzige Full-Cloud 3D-CAD-System, dank welchem Design-Teams mit einem beliebigen Web-Browser, Handy oder Tablet zusammenarbeiten können.
Onshape ist das erste und einzige Full-Cloud 3D-CAD-System, dank welchem jeder in einem Design-Team zusammenarbeiten kann, und zwar mit einem beliebigen Web-Browser, Handy oder Tablet. Onshape wurde von Grund auf für die tatsächliche Arbeitsweise der heutigen Ingenieure, Designer und Hersteller entwickelt und bietet ihnen sicheren und gleichzeitigen Zugriff auf eine einzige Master-Version ihrer CAD-Daten, ohne den Ärger von Software-Lizenzen oder das Kopieren von Dateien. Erfahre mehr über Onshape

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
Autodesk® Inventor® dient Ingenieuren und Designern als professionelle Gestaltungs- und Konstruktionslösung für mechanische 3D-Designs.
Die Autodesk Inventor-Software dient Ingenieuren und Designern als professionelle Gestaltungs- und Konstruktionslösung für mechanische 3D-Designs, Simulation, Visualisierung und Dokumentation. Mit der Inventor-Software können Ingenieure 2D- und 3D-Daten in einer Designumgebung zusammenfassen und so eine virtuelle Repräsentation des endgültigen Produkts erstellen, um Form und Funktionalität eines Produkts testen zu können, bevor es fertig ist. Autodesk Inventor bietet leistungsstarke Tools für parametrische Aufgaben, eine direkte Bearbeitung und Freeform-Modellierungen. Erfahre mehr über Inventor

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
Cloudbasiertes 3D-CAD-/CAM-Tool, mit dem du deine Designteams zusammenführen und deine gesamten Produktentwicklungsprozesse auf einer Plattform verbinden kannst.
Cloudbasiertes 3D-CAD-/CAM-Tool, mit dem du deine Designteams zusammenführen und deine gesamten Produktentwicklungsprozesse auf einer Plattform verbinden kannst. Erfahre mehr über Fusion 360

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
Die robuste und hochproduktive 3D-Modellierung von MicroStation ermöglicht dir, Geometrie mit beliebiger Größenordnung und Komplexität zu erstellen.
Die fortschrittlichen parametrischen 3D-Modellierungs-, Visualisierungs- und Zeichenfunktionen von MicroStation ermöglichen es, Projekte beliebigen Umfangs oder Komplexität zu liefern. Wähle aus Feststoffen, Oberflächen und Netzmodellierung sowie erweiterten geometrischen Beschränkungen. Mit eingebettetem Raytracing und Animationen kannst du deine Modelle zum Leben erwecken und gleichzeitig umfassende multidisziplinäre Modelle, Dokumentationen und andere Leistungen bereitstellen. Erfahre mehr über MicroStation

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
ANSYS ist ein weltweit führender Anbieter von Engineering-Simulationssoftware.
ANSYS ist ein weltweit führender Anbieter von Engineering-Simulationen. Mit ANSYS können die innovativsten Unternehmen der Welt ihren Kund*innen deutlich bessere Produkte liefern. Durch die Bereitstellung eines beeindruckenden umfassenden Portfolios von Engineering-Simulationssoftware unterstützt das Unternehmen seine Kundschaft bei der Lösung der kompliziertesten Designherausforderungen und bei technischen Produkten. Erfahre mehr über Ansys SpaceClaim

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
Die schnellste 3D-Rendering- und Visualisierungssoftware für Architekt*innen. Bringe Realismus und Konzepte in CAD-Projekte ein. In Sekunden rendern.
Lumion ist die schnellste 3D-Rendering- und Visualisierungssoftware für Architekt*innen. Ganz gleich, ob du Modelle in Revit, 3 ds Max, SketchUp, ArchiCAD, Rhino oder einer anderen Anwendung erstellst – mit Lumion werden Designs mit realistischen Bäumen, stilvollen Effekten und Tausenden von Objekten und Materialien aus der Inhaltsbibliothek sofort lebendig. Es ist keine Schulung erforderlich. In nur 15 Minuten kannst du atemberaubende Bilder, Videos und 360-Grad-Panoramen in blitzschneller Geschwindigkeit erstellen. Erfahre mehr über Lumion

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
Entwirf schneller bessere Produkte mit der weltweit ersten cloudbasierten Simulationssoftware mit FEM, CFD und thermischer Analyse auf einer Plattform.
SimScale ist Bestandteil des Design-Validierungsprozesses für Tausende erfolgreiche Unternehmen und mehr als 100.000 einzelne Nutzer weltweit. Es wird vor allem von Produktdesignern und Ingenieuren genutzt, die im Bereich AEC (Architektur, Engineering und Bauwesen), HLK (Heizung, Lüftung und Klimaanlage), Unterhaltungselektronik sowie Verpackungen und Behälter arbeiten und SimScale zur Prüfung und Optimierung ihrer Konstruktionen in den frühen Entwicklungsstadien verwenden. Erfahre mehr über SimScale

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
Quelloffener parametrischer 3D-Modellierer mit modularer Architektur zum Entwerfen von Objekten jeder Größe.
Quelloffener parametrischer 3D-Modellierer mit modularer Architektur zum Entwerfen von Objekten jeder Größe. Erfahre mehr über FreeCAD

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
Mechanische CAD-Software mit 20 Jahren Entwicklungszeit, die einfach zu erlernen, präzise, erweiterbar und erschwinglich ist.
Mechanische CAD-Software mit 20 Jahren Entwicklungszeit, die einfach zu erlernen, präzise, erweiterbar und erschwinglich ist. Erfahre mehr über Alibre Design

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
Creo ist eine skalierbare Suite von interoperablen, integrierten Anwendungen, die das gesamte Spektrum der Produktentwicklung abdecken.
Creo ist eine 3D-CAD-Lösung, mit der du schneller bessere Produkte entwickeln kannst, indem du Produktinnovationen beschleunigst, das Beste aus Designs wiederverwendest und Annahmen durch Fakten ersetzt. Vom ersten Konzept bis zum Design, der Simulation und Analyse – Creo bietet Designern innovative Tools zur effizienten Entwicklung besserer Produkte. Tausende Hersteller weltweit nutzen die CAD-, IoT- und Augmented-Reality-Funktionen von Creo in der Cloud und auf dem Desktop, um ihre Ideen schnell in Realität zu verwandeln. Erfahre mehr über Creo

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
Uneingeschränktes CAD/CAM für schnelles, flexibles Design und Fertigung – umfassende Übersetzer kombiniert mit historienfreier Modellierung.
KeyCreator ist uneingeschränktes CAD/CAM für schnelles und flexibles Design und Fertigung – das Tool der Wahl für Zulieferer, Werkzeugbauer und unabhängige Konstrukteure. Umfassende Übersetzer in Verbindung mit historienfreier Modellierung ermöglichen es Konstrukteuren, jede Datei zu öffnen und zu bearbeiten, als hätten sie sie erstellt, und Designdaten von überall schnell wieder zu verwenden. Mit den Funktionen von KeyCreator können Nutzer unvorhersehbare Probleme als anfänglich unstrukturierte Konzepte schnell lösen und zu komplexen Baugruppen entwickeln. Erfahre mehr über KeyCreator

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
Erstelle, bearbeite, analysiere und konvertiere NURBS-Kurven, Oberflächen und Feststoffe in Windows.
Erstelle, bearbeite, analysiere und konvertiere NURBS-Kurven, Oberflächen und Feststoffe in Windows. Erfahre mehr über Rhino 7

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
Ein AutoCAD-Klon, der mit AutoCAD-DWG-Dateien funktioniert. Keine Lernkurve für AutoCAD-Nutzer.
progeCAD Professional – 2D/3D ist ein AutoCAD-artiges CAD-System, mit dem du dir dein Design leisten kannst. progeCAD verwendet AutoCAD-DWG-Dateien (keine Konvertierung erforderlich). Die Nutzeroberfläche verwendet dieselben Menüs und Befehle, es gibt keine Lernkurve für AutoCAD-Nutzer. progeCad ist für nur 1/10 des Preises für AutoCAD oder AutoCAD LT verfügbar und stellt somit ein einfache Alternative dar. Erweiterungen für Flächenentwicklung, Architektur, HLK/Verrohrung, Bauwesen usw. Erfahre mehr über progeCAD 2010 Professional

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
IronCAD ist eine intuitive 3D- und 2D-Designlösung, die die Produktivität steigert und die Kollaboration im gesamten Unternehmen erleichtert.
CAD-Programme, die für die Zusammenarbeit entwickelt wurden. Die IronCAD Design Collaboration Suite bietet eine umfassende Palette von CAD-Produkten, die eine nahtlose Kollaboration zwischen 3D und 2D ermöglichen, um den Designprozess deines Entwicklungsteams zu optimieren und das 3D- und 2D-CAD-Datenmanagement sowie die Kommunikation in deinem gesamten Unternehmen zu vereinfachen. Erstelle schnell Angebotsvorschläge, gestalte mehr Iterationen in kürzerer Zeit, was zu besseren Produkten führt, und entwirf schneller als mit anderen heute verfügbaren CAD-Systemen. Erfahre mehr über IronCAD

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
Ingenieur-CAD-Tool für die Kartierung von Überschwemmungsgebieten, 2D-Modellierung, GIS-Kartierung, 3D-Ansicht, Berichterstattung usw.
GeoHECRAS beschleunigt die Erstellung und Überprüfung von HEC-RAS-Modellen erheblich und liefert bessere und genauere Ergebnisse. Schnelles Erstellen von HEC-RAS-Modellen aus einer Vielzahl von Datenquellen. Beschleunigen Sie den technischen Arbeitsablauf und rationalisieren Sie die Überprüfung von Analysen. Berechnung von Wasseroberflächenprofilen für stationäre und instationäre Strömungsmodelle, Brücken- und Dükerübergänge, FEMA-Überschwemmungsgebiete, Flussrenaturierungen, Inline-Stauanlagen, Stauräume außerhalb des Kanals und vieles mehr. Erfahre mehr über GeoHECRAS

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
KeyShot ist das beste Programm, um schnelle, genaue und eindrucksvolle Bilder zu erstellen. Mit einem Echtzeit-3D-Rendering-Workflow
KeyShot ist das beste Programm, um schnelle, genaue und eindrucksvolle Bilder zu erstellen. Mit einem Echtzeit-3D-Rendering-Workflow Erfahre mehr über KeyShot

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
All-in-One-Software für BIM, 2D-Zeichnen und 3D-CAD für Mac und Windows. Effizienteres Zeichnen, einfachere Modellierung, schnelleres Rendering und bessere Dokumentation.
All-in-One-Software für BIM, 2D-Zeichnen und 3D-CAD für Mac und Windows. Effizienteres Zeichnen, einfachere Modellierung, schnelleres Rendering und bessere Dokumentation. Mit dieser plattformübergreifenden Software können Designer datenreiche, visuelle Modelle erstellen, ohne den Konstruktionsprozess zu beeinträchtigen, und gleichzeitig während des gesamten Projektlebenszyklus effizient zusammenarbeiten. Erfahre mehr über Vectorworks Architect

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
Solid Edge ermöglicht die Zukunft von 3D mit generativer Modellierung, additiver Fertigung und Reverse Engineering.
Solid Edge verwendet synchrone Technologie, um das Produktdesign zu beschleunigen, Revisionen schneller zu machen und die Wiederverwendung von Designdaten zu verbessern. Mit schnellerem 2D, erstklassigem Blechdesign, flexibler Teile- und Montagemodellierung, integriertem fotorealistischem Rendering und mobilen Funktionen kannst du mit Solid Edge rasch kreative Gedanken umsetzen. Erfahre mehr über Solid Edge

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
Es handelt sich um eine 3D-CAD-Lösung, mit der Nutzer mithilfe einer integrierten Sammlung von Formen, Zahlen, Texten, Zeichen und mehr Entwürfe erstellen können.
Es handelt sich um eine 3D-CAD-Lösung, mit der Nutzer mithilfe einer integrierten Sammlung von Formen, Zahlen, Texten, Zeichen und mehr Entwürfe erstellen können. Erfahre mehr über Tinkercad

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export
Webbasierte Lösung, die die Erstellung und Verwaltung detaillierter und hochgradig konstruierbarer 3D-Strukturmodelle ermöglicht.
Webbasierte Lösung, die die Erstellung und Verwaltung detaillierter und hochgradig konstruierbarer 3D-Strukturmodelle ermöglicht. Erfahre mehr über Tekla Structures

Funktionen

  • Animationssoftware
  • 2D-Zeichnung
  • Für Architekten
  • Für Fertigungsunternehmen
  • Stücklistenmanagement
  • Für 3-D-Druck
  • Daten-Import / -Export

3D-CAD-Software: Ratgeber

Einführung

3D-CAD-Software (Computer Aided Design) unterstützt die Erstellung von 3D-Modellen und technischen Zeichnungen in verschiedenen Bereichen wie Fertigung, Architektur, Maschinenbau und 3D-Druck. Diese Software ermöglicht es den Benutzern, detaillierte 3D-Modelle eines potenziellen Objekts oder einer Struktur zu erstellen. So können sie jeden Aspekt der Struktur im virtuellen Raum planen, bevor Materialien verwendet werden. Das 3D-CAD-Programm ermöglicht auch die Visualisierung eines fertigen Produkts oder Projekts, was von Vorteil sein kann, wenn das Projekt dem Management oder potenziellen Investoren präsentiert werden soll.

Im Laufe der Jahre wurden die 3D-CAD-Programme um einige komplexe Kernfunktionen erweitert. Diese reichen von zeitsparenden automatischen Funktionen, die den Entwurfsprozess erleichtern, bis hin zu umfangreichen Berechnungen, die es dem Benutzer ermöglichen, Belastungsversuche an der entworfenen Struktur durchzuführen. Die Kernfunktionen konzentrieren sich jedoch auf die Erstellung von 3D-Entwürfen und die Möglichkeit, diese Entwürfe als technische Zeichnungen auszugeben, mit denen die Entwürfe in der realen Welt umgesetzt werden können. Dies erfordert ein hohes Maß an Genauigkeit und technischer Detailtreue sowie die Fähigkeit, alle erforderlichen Informationen in den technischen Zeichnungen klar darzustellen.

3D-CAD-Programme machen das Design realer Objekte wesentlich effizienter und kostengünstiger. Bei Objekten, die bisher eine lange Entwicklungszeit für Prototypen benötigten, kann diese Zeit erheblich verkürzt werden. Durch technisch genauere Konstruktionen können Toleranzen verringert werden, was die Materialkosten senkt und Konstruktionen ermöglicht, die ohne CAD-Programme nicht denkbar wären. Es ist auch möglich, bestimmte Teile eines Entwurfs zu exportieren, um sie direkt in CNC-Maschinen einzugeben, die das Teil unter Verwendung der von 3D-CAD-Systemen erzeugten Daten mit hoher Genauigkeit herstellen können.

3D-CAD-Tools können entweder spezialisiert sein oder sich allgemein auf das konzentrieren, was die Software entwerfen soll. Einige dieser Softwarelösungen bieten beispielsweise die Möglichkeit, komplexe physikalische Vorgänge zu simulieren, um zu testen, wie ein Entwurf auf verschiedene Kräfte reagiert. Andere sind eher auf den 3D-Druck ausgerichtet und verfügen über integrierte Funktionen, die die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass das Ergebnis korrekt gedruckt wird, z. B. durch automatisches Hinzufügen von Hilfsmaterial für den Aufbau. Einige eng verwandte Softwarekategorien sind Architektur CAD Programme und CAD Programme. Bei der Auswahl einer 3D-CAD-Software müssen Unternehmen natürlich viele Faktoren berücksichtigen, nicht zuletzt die im Softwarepaket enthaltenen Funktionen. Bei dieser Art von Software kann der Funktionsumfang von Lösung zu Lösung erheblich variieren. Einige der wichtigsten Funktionen, die enthalten sein sollten, um als 3D-CAD-Programm eingestuft zu werden, sind:

  • Die Fähigkeit, ein breites Spektrum von Strukturen mit hoher Genauigkeit in 3D zu modellieren, mit der Möglichkeit, das fertige Modell zu betrachten und leicht Änderungen vorzunehmen.
  • die Ausgabe von technischen Zeichnungen, die alle Informationen enthalten, die zur Herstellung des mit der Software entworfenen Bauteils oder Produkts erforderlich sind
  • Import- und Exportfunktionen, die es dem Anwender ermöglichen, Konstruktionen aus anderen Programmen zu importieren, in andere Programme zu exportieren oder zur Verwendung in CNC-Maschinen zu exportieren.
  • die Möglichkeit, Baugruppen - Sammlungen von bereits entworfenen Teilen - zu erstellen, die bei Bedarf wiederverwendet werden können

Was ist 3D-CAD-Software?

3D-CAD-Software macht den Entwurf von Bauwerken unterschiedlicher Größe und Komplexität wesentlich effizienter. Mit ihrer Hilfe kann der Benutzer viele anfängliche Probleme in der frühen Entwurfsphase lösen. Er kann z.B. herausfinden, wie die Struktur angeordnet werden muss oder ein Gefühl dafür bekommen, wie die Struktur in drei Dimensionen aussehen wird. Er kann sich auch ein Bild von den Anforderungen des fertigen Bauteils machen, d.h. wie viel Material es benötigt und wie viel Platz es in der realen Welt einnehmen wird.

3D-CAD-Software kann für verschiedene Designprogramme verwendet werden, von kleinen 3D-gedruckten Komponenten bis hin zu ganzen Gebäuden. Sie können auch für eher kosmetische Anwendungen wie die Planung der Innenausstattung eines Raumes eingesetzt werden. CAD-Programme sind in der Regel spezialisiert. Software für technische Anwendungen kann z. B. mit intensiven physikalischen Belastungsfunktionen ausgestattet sein. 3D-Konstruktionsprogramme, die für die Innenarchitektur bestimmt sind, verfügen nicht über eine Funktion für Belastungstests. Sie können jedoch mit einer Bibliothek von Möbelmodellen ausgestattet sein, die per Drag-and-Drop verschoben werden können, um den Entwurfsprozess zu vereinfachen.

Unternehmen können CAD-Software für eine Vielzahl von Zwecken einsetzen, die über das Entwerfen von Dingen für die Produktion hinausgehen. Ein Beispiel wurde bereits erwähnt: die Visualisierung von Plänen für die Inneneinrichtung. CAD-Software kann auch für Präsentationen verwendet werden, insbesondere wenn 3D-Zeichenprogramme die Erstellung von Animationen unterstützen. Mit CAD-Software kann eine einfache Stückliste (BOM: Bill of Materials) erstellt werden. Diese Art von Software wird normalerweise als Softwarepaket verkauft, das auf lokalen Computern installiert wird. Einige Hersteller bieten jedoch cloudbasierte Alternativen an, die in einem Webbrowser laufen und Informationen in der Cloud speichern. Es ist zu beachten, dass browserbasierte CAD-Systeme aufgrund technologischer Beschränkungen in der Regel eingeschränkter sind als Softwarepakete.

Was sind die Vorteile von 3D-CAD-Software?

Die Vorteile von 3D-CAD-Software liegen vor allem darin, dass sie den Entwurf realer Objekte und Strukturen erleichtert, wobei manchmal auch Aspekte wie die Belastung der Struktur durch ihr Gewicht oder externe Kräfte berücksichtigt werden. Im Vergleich zu traditionelleren Entwurfsmethoden kann mit dieser Art von Software ein Großteil der Verschwendung im Entwurfs- und Prototyping Prozess vermieden und somit die Kosten für den Entwurf von Produkten oder Strukturen gesenkt werden. Diese und viele andere spezifische Vorteile von 3D-CAD-Software werden im Folgenden aufgeführt:

  • Reduzierung des Ausschusses während des Prototyping-Prozesses: Das Entwerfen eines physischen Objekts ist traditionell eine recht aufwendige Angelegenheit. Das liegt daran, dass es schwierig ist, einen Entwurf auf der Grundlage von Skizzen und physischen Modellen beim ersten Mal perfekt zu planen. Dabei treten zwangsläufig Probleme auf, die erst nach dem Bau des Bauwerks sichtbar werden. 3D-Zeichenprogramme reduzieren diese Fehler erheblich, indem sie dem Konstrukteur ein höheres Maß an Genauigkeit, Detailgenauigkeit und Kontrolle in der Entwurfsphase bieten.

  • Reduzierung der Fehlerquote: Selbst die talentiertesten Architekten, Ingenieure und andere Fachleute können Dinge nur bis zu einem gewissen Grad genau entwerfen. Leider bedeutet dies, dass das Entwerfen „von Hand“ die Gestaltungsmöglichkeiten einschränkt, insbesondere wenn es sich um größere Strukturen handelt. CAD-Programme ermöglichen es dem Benutzer, Entwürfe mit einer viel höheren Genauigkeit zu erstellen. Das bedeutet, dass er bei der Konstruktion von Bauteilen mit geringeren Toleranzen arbeiten kann.

  • Mehr Möglichkeiten zum Experimentieren: Ohne die Einschränkungen des physischen Prototypings können die Benutzer viel mehr Variationen und Stile in ihren Entwürfen ausprobieren, ohne sich in erster Linie um die Kosten für den Bau von Prototypen und Modellen kümmern zu müssen. Abgesehen von den Kosten für die Software sind die einzigen Kosten für diesen Teil des Prozesses die Zeit, die für das Design benötigt wird.

  • Schnellere Fertigungsprozesse mit CNC-Maschinen: Obwohl CNC-Maschinen eher im Maschinenbau und 3D-Druck als in Bereichen wie Architektur oder Innenarchitektur eingesetzt werden, können sie den gesamten Prototyping- und Fertigungsprozess erheblich beschleunigen. Bei diesen Maschinen können die Daten direkt aus den CAD-Programmen in die Maschine exportiert werden, die dann das Teil automatisch herstellt. Dieser Prozess ist wesentlich schneller als herkömmliche Methoden, bei denen z. B. eine technische Zeichnung von Hand angefertigt wird und diese Zeichnung dann zur Herstellung des Teils von Hand verwendet wird.

  • Durchführung komplexer physikbasierter Simulationen: Einige CAD-Systeme bieten die Möglichkeit, komplexe Simulationen durchzuführen, um die Belastung der entworfenen Struktur zu testen. Diese Simulationen werden häufig in der Architektur und im Ingenieurwesen eingesetzt. Auf diese Weise kann sichergestellt werden, dass die Struktur in sich stabil genug ist und externen Kräften, wie z. B. Wind, standhalten kann.

  • Verfolgung des Materialverbrauchs in einem geplanten Bauprojekt: In vielen CAD-Systemen kann der Benutzer genaue Aufzeichnungen über die im Entwurf verwendeten Materialien führen. Dieser Datensatz ist in der Regel genau genug, um in einer Stückliste verwendet zu werden (nach Berücksichtigung von z.B. Ausschuss) und ermöglicht eine viel einfachere und schnellere Schätzung der Kosten für ein Projekt.

  • Erstellung detaillierter technischer Zeichnungen: Trotz der Möglichkeit, alle erforderlichen Daten in CNC-Maschinen zu exportieren, werden im Ingenieur- und Bauwesen häufig technische Zeichnungen benötigt. Mit CAD-Programmen lassen sich diese Zeichnungen wesentlich einfacher erstellen als von Hand. In einigen Fällen gibt es sogar automatische Funktionen zur Erstellung technischer Zeichnungen.

  • Verwendung von 3D-Modellen für Präsentationen und Verkaufsgespräche: Entwürfe, die mit 3D-CAD-Programmen erstellt wurden, können als Anschauungsmaterial verwendet werden, um zu zeigen, wie ein fertiges Projekt aussehen wird. Die Modelle können oft in eine spezielle Software exportiert werden, die das Design realistisch wiedergibt. Einige CAD-Systeme verfügen sogar über eine integrierte Rendering-Funktion.

Welche Funktionen bietet 3D-CAD-Software?

3D-CAD-Software verfügt in der Regel über eine Reihe von Kernfunktionen und eine Vielzahl von allgemeinen Funktionen. Die Kernfunktionen sollten in allen CAD-Programmen verfügbar sein, während die allgemeinen Funktionen von Software zu Software unterschiedlich sein können. Nachfolgend sind einige der häufigsten Funktionen von 3D-CAD-Software aufgeführt:

  • 2D-Zeichnung: Obwohl der Schwerpunkt auf der 3D-Konstruktion liegt, ist es auch möglich, Objekte in 2D zu entwerfen. Obwohl es sich um eine einfache zweidimensionale technische Zeichnung handelt, ist sie ein Vorläufer für ein dreidimensionales Teil. Beispielsweise könnte ein Benutzer ein flaches Muster entwerfen, das nach Fertigstellung zu einer dreidimensionalen Form extrudiert werden kann. Ein anderes Beispiel für eine 2D-Zeichnung wäre das Zeichnen eines „Pfades“, entlang dessen ein 3D-Profil extrudiert werden kann, z. B. bei der Herstellung komplexer Rohrkonstruktionen.

  • Stücklistenverwaltung: Verwaltung einer Stückliste. Auf diese Weise kann der Nutzer sehen, welche Materialien für das geplante Objekt benötigt werden, und in manchen Fällen sogar die Abfallmengen einkalkulieren. Wenn die Stückliste vorliegt, bevor die eigentliche Konstruktion oder Fertigung begonnen hat, kann die Planungsphase eines Projekts wesentlich reibungsloser verlaufen.

  • Daten-Import/-Export: Import und/oder Export von Daten aus der CAD-Software. Ein Grund wurde bereits erwähnt – CNC-Maschinen. Andere Beispiele für die Notwendigkeit des Datenexports sind der Versand des Entwurfs an einen 3D-Drucker oder der Export in eine 3D-Rendering-Anwendung zu Präsentationszwecken. Es kann auch vorkommen, dass der Nutzer eine CAD-Datei aus einer anderen Anwendung importieren muss.

  • 3D-Druckfunktionen: Häufig automatisierte Funktionen in 3D-Drucker Software, die für die Verwendung beim 3D-Druck entwickelt wurden und diesen Prozess erleichtern. Eine der gebräuchlichsten 3D-Druckfunktionen fügt dem Entwurf automatisch eine zusätzliche Stützstruktur hinzu, um zu verhindern, dass das Objekt während des Druckvorgangs durchhängt oder zusammenfällt.

  • Animation und Präsentationsfunktion: Zunehmender Einsatz von CAD-Software in Verkaufs- und Präsentationsprozessen. Viele CAD-Systeme verfügen über integrierte Rendering-Funktionen, mit denen die 3D-Modelle in der Software realistisch dargestellt werden können. Noch mehr erlauben den Export der Modelle in ein Format, das dann in einer anderen Anwendung gerendert werden kann. Diese Bilder können in Präsentationen oder Verkaufsgesprächen verwendet werden, sodass der Benutzer anderen eine klare Vorstellung davon vermitteln kann, wie das Objekt aussehen wird, ohne es tatsächlich bauen zu müssen.

  • Baugruppen: Wiederverwendung bestimmter Entwürfe in bestimmten Bereichen, sowohl im selben Projekt als auch bei anderen Projekten. Viele CAD-Programme ermöglichen die Erstellung von Baugruppen, die unabhängig von den größeren Modellen, in denen sie verwendet werden, gespeichert werden können. Darüber hinaus können diese Baugruppen beim Import in einen Entwurf verknüpft bleiben, sodass Änderungen an der Baugruppe automatisch die in der Baugruppe enthaltenen Teile aktualisieren.

  • Kollaborationstools: Eine Form der Zusammenarbeitsfunktion bei für Großprojekte entwickelten CAD-Programmen. Das kann so einfach sein wie die Möglichkeit, Anmerkungen für das Designteam zu hinterlassen, aber auch die Möglichkeit bieten, dass mehrere Mitarbeiter des Designteams gleichzeitig an demselben Projekt arbeiten können.

  • Simulationswerkzeuge: Einsatz von Simulationsfunktionen, zur Berechnung verschiedener Belastungen, die auf ein Bauwerk einwirken – z. B. Wind oder das Gewicht des Bauwerks selbst. So lässt sich feststellen, ob das Bauwerk diesen Kräften angemessen standhalten würde.

Was ist beim Kauf von 3D-CAD-Software zu berücksichtigen?

Bei der Anschaffung von 3D-CAD-Software ist unbedingt darauf zu achten, welche Anforderungen das Unternehmen an seine CAD-Software stellt. Diese Art von Software wird in der Regel immer noch als Lizenz pro Arbeitsplatz verkauft und kann schnell sehr teuer werden. Ein Unternehmen sollte daher darauf achten, dass es nur für die Funktionen der CAD-Programme bezahlt, die es auch wirklich benötigt. Kleinere Unternehmen können alles, was sie benötigen, über eine Software-as-a-Service-Option erhalten, während Unternehmen, die vollständige Physiksimulationen und Rendering-Funktionen wünschen, vorerst wahrscheinlich eine Komplettlösung erwerben müssen. Im Folgenden sind einige spezifische Punkte aufgeführt, die ein Unternehmen bei der Suche nach 3D-CAD-Software berücksichtigen sollte.

  • Ist die Software für die richtige Branche geeignet? Nicht alle CAD-Programme sind gleich aufgebaut, und die Branche, für die die Software bestimmt ist, macht einen wesentlichen Unterschied bei den Funktionen und der Arbeitsweise. Einige CAD-Systeme bedienen mehr als eine Branche, andere versuchen, sämtliche Bereiche abzudecken, viele sind jedoch auf einen bestimmten Bereich spezialisiert. Daher sollte man unbedingt sicherstellen, dass die gewählte Lösung für die Branche und den Anwendungsfall geeignet ist.

  • Was kostet 3D-CAD-Software? Wie bereits erwähnt, können CAD-Programme ziemlich teuer werden, insbesondere wenn es sich um High-End-Software handelt, die komplexe physikalische Berechnungen durchführen kann. Aus diesem Grund ist es ratsam, nur für die benötigten Funktionen zu bezahlen. Einige Softwareunternehmen entschärfen dieses Problem, indem sie modulare Software anbieten. In diesem Fall wäre ein „Basis“-Paket oder ein Abonnement verfügbar, das weitere Funktionen wie Add-ons oder Plugins enthält. Durch die sorgfältige Auswahl der benötigten Funktionen kann eine beträchtliche Menge Geld bei den Kosten der Software eingespart werden.

  • Muss das Unternehmen Präsentationen erstellen? Wenn CAD-Programme im Rahmen eines Verkaufsprozesses eingesetzt werden sollen oder wenn Prototyp-Modelle dem Management oder anderen Parteien präsentiert werden sollen, müssen potenzielle Käufer sicherstellen, dass die Software diese Voraussetzungen erfüllen kann. Animationen werden für Ingenieurbüros, die mit beweglichen Teilen arbeiten, von entscheidender Bedeutung sein. Die Fähigkeit, ein Design in ein fotorealistisches Bild zu übertragen, ist ebenfalls von Vorteil. Diese Funktionen erhöhen jedoch die Kosten. Wenn das Unternehmen diese Funktionen der CAD-Software nicht benötigt, ist es wahrscheinlich besser, ein Paket zu wählen, das diese Funktionen nicht enthält.

  • Speichert die Software die Daten sicher? CAD-Entwürfe gelten als sensible Informationen und müssen sicher aufbewahrt werden. Für lokal installierte Anwendungen sind in der Regel das Unternehmen und seine Infrastruktur dafür verantwortlich. Bei cloudbasierten Anwendungen werden diese sensiblen Daten jedoch online gespeichert. Es lohnt sich also, genau zu prüfen, ob die Daten sicher gespeichert werden.

  • Ist die Software mit anderen Softwarelösungen kompatibel, die das Unternehmen verwendet? Wenn das CAD-Programm eines Unternehmens mit anderen Softwarepaketen zusammenarbeiten muss, die bereits im Einsatz sind (z. B. 2D-CAD-Software, die bisher verwendet wurde), sollte untersucht werden, ob die potenzielle neue Software mit diesen Anwendungen kompatibel ist. In den meisten Fällen ist dies nur eine Frage der Dateikompatibilität – ob die neue Software die von der alten Software exportierten Dateien öffnen kann – und sollte kein Problem darstellen. Es lohnt sich aber auf jeden Fall, sich vor dem Kauf teurer CAD-Programme sich dahingehend Gewissheit zu verschaffen.

  • Wird die Software aktiv weiterentwickelt? CAD ist ein Softwarebereich, der sich sehr schnell entwickelt und in den nächsten Jahren sicherlich noch viele Neuerungen erfahren wird. Daher ist es wichtig, Software von einem Entwickler zu wählen, der aktiv an seinem Produkt arbeitet und es verbessert. Andernfalls kann es passieren, dass ein Unternehmen wichtige neue Funktionen verpasst und schließlich zusätzliche Software kaufen muss, um auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Da sich 3D-CAD-Software schnell weiterentwickelt, ist es wichtig, sich über die Trends in dieser Softwarekategorie zu informieren, um eine fundierte Kaufentscheidungen treffen zu können. Die wichtigsten Trends bei 3D-CAD-Programmen sind daher:

  • Cloud CAD: Während traditionelle Softwarepakete in dieser Kategorie noch üblich sind, werden die Möglichkeiten des Cloud Computing und browserbasierter Anwendungen in Zukunft wahrscheinlich dazu führen, dass cloudnative CAD-Anwendungen zur Norm werden. Dies wird voraussichtlich zu einer Verlagerung hin zu einem Abonnement statt zu einem Lizenzsystem pro Einzelplatz führen.

  • Künstliche Intelligenz: Künstliche Intelligenz (KI) führt in vielen Softwarekategorien zu großen Verbesserungen, und bei CAD wird es wohl kaum anders sein. Das generative Design ist ein Bereich, in dem die KI im CAD eingesetzt wird. Mit diesem System können Designteams optimierte Versionen eines Entwurfs auf der Grundlage verschiedener Parameter, wie z. B. der Kosten, erstellen.

  • Additive Fertigung: Es wurde bereits erwähnt, dass einige CAD Software-Tools spezielle Funktionen für den 3D-Druck bietet. Mit zunehmender Verbreitung der additiven Fertigung dürfte dies in Zukunft immer weniger eine Besonderheit sein.

Quellen

Die hervorgehobenen Funktionen wurden anhand ihrer Relevanz und ihres prozentualen Anteils in den Produkten, die sie anbieten, im Verzeichnis von Capterra ermittelt. Folgende Quellen wurden in diesem Dokument verwendet:

  1. CAD - Wikipedia (Zugriffsdatum: Freitag, 21. April 2023)

  2. Ergonomische Kriterien für den CAD-Arbeitsplatz der Zukunft (Zugriffsdatum: Freitag, 21. April 2023)