Wir helfen Unternehmen in Österreich
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Was ist Brevo?

Brevo ist Europas führender All-in-One Software-Anbieter für digitales Marketing und Sales. Nutzen Sie E-Mail Marketing, SMS, WhatsApp, Web Push, Chat, Automation oder CRM – und das alles auf einer einzigen Plattform zu fairen Preisen. So verbessern Sie im Handumdrehen Ihre Kundenbeziehungen und erreichen Ihre Zielgruppe immer zur richtigen Zeit auf dem richtigen Kanal. Und das ohne Kompromisse in Sachen Datenschutz. Denn wir sorgen dafür, dass Ihre Botschaften über unsere Server in Deutschland absolut rechtssicher und DSGVO-konform ankommen.

Wer verwendet Brevo?

Brevo unterstützt vor allem kleine und mittlere Unternehmen, Start-ups und Einzelunternehmer:innen dabei, ihr Marketing-Potenzial voll auszuschöpfen und sie auf Augenhöhe mit den Big Playern zu bringen.

Brevo Software - 1
Brevo Software - 2
Brevo Software - 3
Brevo Software - 4

Du bist nicht sicher, ob Brevo das Richtige ist? Mit einer beliebten Alternative vergleichen

Brevo

Brevo

4,5 (1 940)
€ 19,00
Monat
Kostenlose Version
Kostenlose Testversion
95
43
4,5 (1 940)
4,5 (1 940)
4,5 (1 940)
VS.
Startpreis
Preisoptionen
Funktionen
Integrationen
Benutzerfreundlichkeit
Preis-Leistungs-Verhältnis
Kundenservice
$ 15,00
Monat
Kostenlose Version
Kostenlose Testversion
64
58
4,2 (407)
4,2 (407)
4,0 (407)
Die grünen Bewertungsbalken geben an, welches Produkt gemessen an der Durchschnittsbewertung und der Zahl der Bewertungen am besten abschneidet.

Weitere großartige Alternativen zu Brevo

Mailjet
Am besten bewertete Funktionen
E-Mail-Verteilung
Email-Kampagnen-Management
Mobil-ootimierte E-Mails
Constant Contact
Am besten bewertete Funktionen
E-Mail Marketing
Email-Kampagnen-Management
Mobil-ootimierte E-Mails
MailerLite
Am besten bewertete Funktionen
Email-Kampagnen-Management
Marketing-Automatisierung
Mobil-ootimierte E-Mails
Moosend
Am besten bewertete Funktionen
Email-Kampagnen-Management
Listen-Management
Mobil-ootimierte E-Mails
ConvertKit
Am besten bewertete Funktionen
Email-Kampagnen-Management
Listen-Management
Mobil-ootimierte E-Mails
HubSpot Marketing Hub
Am besten bewertete Funktionen
Email-Kampagnen-Management
Kontakt-Datenbank
Marketing-Automatisierung
GetResponse
Am besten bewertete Funktionen
E-Mail Marketing
Email-Kampagnen-Management
Marketing-Automatisierung
Marketo Engage
Am besten bewertete Funktionen
Berichterstattung / Analyse
Email-Kampagnen-Management
Listen-Management
Omnisend
Am besten bewertete Funktionen
Email-Kampagnen-Management
Geplanter Nachrichtenversand
Marketing-Automatisierung

Bewertungen über Brevo

Durchschnittliche Bewertung

Gesamt
4,5
Benutzerfreundlichkeit
4,5
Kundenservice
4,5
Funktionen
4,4
Preis-Leistungs-Verhältnis
4,5

Nutzerbewertungen nach Unternehmensgröße (Angestellte)

  • <50
  • 51-200
  • 201-1 000
  • >1 001

Bewertungen nach Punktzahl finden

5
66%
4
27%
3
5%
2
1%
1
2%
Phil
Co-Director
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Medienproduktion, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Perfect for Small-to-Midsize Newsletter distribution

5,0 vor 3 Jahren
Untertitel auf Deutsch sind im Videoplayer verfügbar
Heiko
IT in Deutschland
Finanzdienstleistungen, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

Optimales Email-Marketing, sehr schöne Kontaktverwaltung, interessante CRM-Funktionalität

5,0 letztes Jahr

Kommentare: SendInBlue meistert die Herausforderung, Kampagnenmanagement und CRM mit einer sehr schnell erlernbaren Oberfläche zu versehen. Auch die für die meisten Anwender spröden IT-Themen werden im System leicht verständlich erläutert, so dass auch wenig IT-erfahrene Personen sicherstellen können, dass Marketing-Emails nicht im Spam des Empfängers landen.

Vorteile:

Die erste Email-Kampagne hatten wir innerhalb eines Arbeitstages konfiguriert und versendet. Für folgende Kampagnen brauchen wir nur noch ein bis zwei Stunden inkl. Kontaktselektion, Designentwurf und Test. Obwohl SendInBlue ausschließlich für Email-Marketing angeschafft haben, hat uns im Verlauf die CRM-Funktionalität sehr gut gefallen, so dass unser Vertrieb jetzt das gesamte CRM über SendInBlue managt.

Nachteile:

SendInBlue ist weitgehend frustfrei. Wir haben keine Kritikpunkte.

Severin
Severin
Performance-Marketing-Berater in Deutschland
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Internet, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

"Das ganze ist recht rudimentär"

4,0 vor 7 Monaten

Kommentare: Brevo ist grundsätzlich einfach zu bedienen, solange man an der Oberfläche kratzt und ein einfaches Newsletter-Tool benötigt.

Vorteile:

Einfaches Basis-Setup von Verteilern; Einfaches Design von Newsletter-Vorlagen; Relativ viele Möglichkeiten, das Tool in die Website zu integrieren (von HTML-Codes bis zu Plugins).

Nachteile:

Der Titel des Zitat kommt vom Kundenservice und bezieht sich auf die Formulare zur Profilaktualisierung. Es ist weder möglich, diese sinnvoll zu individualisieren (z.B. lassen sich Attribute nicht auswählen; Pflichtfelder nicht stylen; Felder nicht conditional darstellen; Farben von Pflichtfeldern nicht stylen; das Datumsformat auf deutsche DIN 5008 ändern), noch in den Abonnement-Prozess einzubinden (lediglich als Automation nach Registrierung). Der Support liest die E-Mails nicht genau und antwortet nur mit FAQs – auch beim Nachhaken.

Cesare
Geschaeftsfuehrer in Schweiz
Gesundheit, Wellness & Fitness, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Hälfte meiner E-Mail-Kontakte willkürlich und grundlos "blockiert"

1,0 vor 3 Monaten

Kommentare: Mangelhaft. Schlechter Support. Willkürliche, undurchsichtige Bedingungen.

Vorteile:

Günstiges Monatsabo, Preismodell nicht von der Anzahl Kontakte abhängig.

Nachteile:

Die Zustellung meiner E-Mail-Kampagne wurde nach der Hälfte der versendeten E-Mails gestoppt, weil sie der Meinung waren, dass die Abmeldequote zu hoch sei (> 1 %). Das ist total lächerlich. Es kommt auch auf das Thema der Kampagne an... Die Hälfte meiner Kontakte wurde absichtlich und ohne Grund als "abgelehnt" markiert. Sie haben mir nicht erlaubt, wieder E-Mails an diese Kontakte zu senden. Dadurch habe ich eine Menge Zeit verloren. Ihr Support besteht darin, dass sie die gleiche E-Mail immer wieder kopieren. Ich kann nur dringend davon abraten, Brevo zu benutzen. Ganz sicher nie wieder.

Thomas
Inhaber in Deutschland
Internet, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Einfaches und günstiges Neswslettertool

5,0 letztes Jahr

Vorteile:

Sendinblue ist, nach einer umfangreichen Installation und Einrichtung, für die Anwender sehr einfach zu bedienen. Durch die Erweiterbarkeit mit Apps, werden die Möglichkeiten so umfangreich, dass Sendinblue eine Komplettlösung für das Marketing bereit stellt. Zusätzlich zu den "normalen" Newslettern können Kampagnen per WhatsApp und SMS, auch personalisiert, durchgeführt werden.Weiterhin wird neben einem rudimentären CRM auch Chats, Meetingbuchungen, Landingpages, die Veraltung von Facebook Ads sowie ein Postfach angeboten.Die kostenlose Version reicht für viele Kleinunternehmer aus, um effektives Marketing zu betreiben. Die Preise für die Vollversion sind angemessen.

Nachteile:

Eigentlich gibt es kaum etwas Negatives zu sagen. Eventuell, dass das CRM nicht wirklich als solches bezeichnet werden kann. Aber da es sich noch am Anfang der Entwicklung befindet, besteht hier große Hoffnung, dass sich Sendinblue zu einem umfangreichen Komplettsystem entwickelt.

Jochen
Head of Marketing in Deutschland
Groߟhandel, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Sehr gutes Tool für Newsletter und mehr

4,0 vor 7 Monaten

Vorteile:

Einfache Bedienung, einfacher E-Mail-Adressen-Import, sehr gute API mit vielen Funktionen

Nachteile:

Seit ein neues Abo-Modell eingeführt wurde, wurde die Berichtsfunktion künstlich beschnitten. Z.B. für Heatmaps zur Analyse einer Newsletter-Kampagne müsste man nun auf einen beträchtlich teureren Plan upgraden. Besonders ärgerlich ist das diese Funktionen unter sendinblue noch in unserem Plan enthalten waren. Das ist grenzwertig. Ich würde diese Geschäftspraxis beenden.