Wir helfen Unternehmen in Österreich
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Klickpfadanalyse

Mit der Klickpfadanalyse beobachten, verfolgen und untersuchen Unternehmen die Anzahl der Besuche auf einer Website. Anders als andere Verfahren stützt sich die Klickpfadanalyse auf das Serverprotokoll aller Website-Aktivitäten. Die Klickpfadanalyse hilft Unternehmen, das durchschnittliche Kundenerlebnis zu verstehen und liefert wichtige Erkenntnisse über Verbesserungsmöglichkeiten.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über Klickpfadanalyse wissen

KMU lernen mit der Klickpfadanalyse beispielsweise das Nutzerverhalten, die Anzahl der Besuche oder Aufrufe einer Seite und die Anzahl der einmaligen und wiederkehrenden Besucher auf der Website besser kennen. Die Klickpfadanalyse hilft KMU, wichtige Statistiken zu erstellen, die Einblicke in das Nutzererlebnis, technische Spezifikationen und Geschäftsperspektiven bieten. Unternehmen können diese Erkenntnisse nutzen, um ihre Umsätze und Konversionen zu erhöhen.

Ähnliche Begriffe