Wir helfen Unternehmen in Österreich
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

ASN (Autonomous System Number)

Eine ASN ist eine eindeutige Nummer, die lokalen Netzwerken vom American Registry for Internet Numbers zugeteilt wird. Die Nummer gibt das Netzwerk des Eigentümers an. Keine ASN ist identisch oder wird wiederverwendet, auch nicht auf internationaler Ebene. Sie können entweder öffentlich oder privat sein, aber eine öffentliche ASN muss verwendet werden, um online eine Verbindung herzustellen und Informationen mit anderen Parteien auszutauschen. So haben Netzbetreibende eine bessere Kontrolle über ihre Netzwerke und können gleichzeitig Daten und Informationen mit anderen ISP austauschen.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über ASN (Autonomous System Number) wissen

Voraussetzung für den Erhalt einer ASN ist die Mitgliedschaft im RIPE NCC (RIPE Network Coordination Centre) oder das Sponsoring durch eine regionale Internet-Registrierungsstelle. Sämtliche Unternehmen, ob sie nun weltweit tätig sind oder kleine regionale Betriebe, benötigen nur eine ASN. Das Verfahren ist relativ kostengünstig zu implementieren und kann die Leistung und Zuverlässigkeit von KMU erhöhen.

Ähnliche Begriffe